Supervisionsgruppe Südost 2018 2018-02-04T16:53:12+00:00

Project Description

Termin Impulstreffen: 20.01.2018 / 10–13 Uhr


Termine:

Wei­te­re Ter­mi­ne und Zei­ten nach Ver­ein­ba­rung mit den teil­neh­men wol­len­den Per­so­nen.


Ort:

Vital­pra­xis LAVANDA 

8324 Kirch­berg an der Raab 186/6


Leitung: Erich Bauer


Teilnehmeranzahl: 6–12


Kosten:

Das Impuls­tref­fen ist kos­ten­los und unver­bind­lich. 

Die Teil­nah­me an einem der Ter­mi­ne kos­tet jeweils € 80.


Anmeldung erforderlich:

+43–660-3779688 oder hakomi@​erich-​bauer.​at

Anmel­de­schluss ist jeweils eine Woche vor dem Ter­min.

Supervisionsgruppe Südost 2018

Für therapeutische und psychosoziale Berufe

Die­ses Ange­bot rich­tet sich an Men­schen, die in the­ra­peu­ti­schen und psy­cho­so­zia­len Beru­fen tätig sind. Und dabei manch­mal an ihre Gren­zen sto­ßen. Über die Her­aus­for­de­run­gen der Arbeit mit Men­schen zu reden, hilft oft schon viel. Der Aus­tausch allei­ne reicht aber oft nicht aus, um die wesent­li­chen Stel­len des Pro­blems zu beleuch­ten.

Acht­sam­keits­ba­sier­te Super­vi­si­on bedeu­tet, dass nicht nur über die Pro­ble­me gere­det und nach prak­ti­schen Lösun­gen gesucht wird. Ein acht­sa­mer, nach innen gerich­te­ter Blick auf die eige­nen inne­ren Anschau­un­gen in Bezug auf die Pro­ble­ma­tik trägt eben­so zur „Lösung“ bei wie ein acht­sa­mes Feed­back der ande­ren Grup­pen­mit­glie­der. Es erschlie­ßen sich Aspek­te, die dem so genann­ten „All­tags­be­wusst­sein“ nicht zugäng­lich sind. Der gesam­te Pro­zess wird durch­ge­hend vom Lei­ter pro­fes­sio­nell mode­riert.

In der gemüt­li­chen Atmo­sphä­re der Vital­pra­xis LAVANDA in Kirch­berg an der Raab. Die Grup­pe ist „offen“ und bil­det sich aus den Teil­neh­me­rIn­nen, die sich vor dem jewei­li­gen Ter­min ange­mel­det haben.

Die Tref­fen fin­det statt, wenn sich 6 oder mehr Per­so­nen ange­mel­det haben.

·